Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Nenn mich nicht Mama! von Dubuc, Marianne, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Freundschaft

Nenn mich nicht Mama!

Dubuc, Marianne

Übersetzung: Süßbrich, Julia

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Beltz & Gelberg

Empfohlen ab: 5 Jahre

ISBN: 9783407823045

Inhalt

Eines Morgens findet Otto, das Eichhörnchen, vor seiner Haustür eine stachlige grüne Kugel. Darin steckt ein flauschiges Wesen, das immerzu »piep« macht und »Mama, Mama« ruft. Oh nein, eine Mama will Otto bestimmt nicht sein! Aber so sehr er sich auch windet, das Fellknäuel macht sich in Ottos beschaulichem Leben breit und wirbelt es kräftig durcheinander …

Bewertung

Eines Tages findet das Eichhörnchen vor seiner Wohnung eine grüne stachelige Kugel. Daraus wird dann ein mehr oder weniger gewollter Mitbewohner.

Dieses Bilderbuch hat mehrerlei Thematiken vereint. Zum einen ist die Ablehnung gegenüber Neuem und Unbekanntem, indem das Eichhörnchen die grüne Kugel ignoriert. Dann die Fürsorge, indem das Eichhörnchen versucht die eigentliche Mama des Fellknäuels zu finden. Des Weiteren werden Aussichtslosigkeit, Ärger aber auch Dankbarkeit kindgerecht aufgezeigt. Letztendlich entwickelt sich eine wunderbare Freundschaft.

Die französische Übersetzung ist bestens gelungen, sodass Inhalt und Absicht der Autorin gut erkennbar sind. Die Illustrationen sind in teils sanften, teils kräftigen Farbtönen gestaltet. Besonders hervorzuheben sind die doppelseitigen Darstellungen ohne Text, die vereinzelt im Buch zu finden sind und eine besondere Wirkung auf den Betrachter haben.

 

Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Freundschaft